Dattel „Deglet Nour“

Der Name Deglet Nour, der mit „Finger des Lichts“ übersetzt werden kann, rührt von dem fast durchsichtigen Fruchtfleisch und der hellen, goldgelben Farbe her, die diese Datteln auszeichnet. Kultiviert wird die Deglet Nour, auch „Königin aller Datteln“, überwiegend in Tunesien und Algerien, wo die Sorte ihren Ursprung besitzt. Die gewaltigen Dattelpalmen lieben trockenes Klima und die pralle Sonne, aber der Eindruck täuscht – wenn sie nicht anderweitig bewässert wird, steht eine Dattelpalme am liebsten mit den Wurzeln im Grundwasser, das für Datteln durchaus sehr salzig sein darf. Sonne satt und Wasser, das sind die Zutaten für solche Früchte.